Schaffhirt, Christian Friedrich

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. 5. Juli 1788 in Dresden
  2. 13. August 1857 in Dresden
  3. Papiermacher
  4. Dresden

Ikonographie

Biographische Informationen aus der WeGA

  • ältester Sohn von Carl August Schaffhirt und seiner Ehefrau Eva Dorothea, geb. Reinhardt (1761–1812)
  • übernahm nach dem Tod des Vaters 1817 die Dresdner Papierfabrik (Papiermühle), die er bis zu seinem Tod gemeinsam mit seinem Bruder Carl Christian Schaffhirt führte
  • Notenpapier der Gebrüder Schaffhirt verwendeten sowohl die Dresdner Hofnotisten als auch ab 1817 Carl Maria von Weber
  • heiratete 1820 Juliane Charlotte Cagiorgi (geb. 5. Januar 1803 in Dresden, gest. 3. Juni 1865 in Dresden), aus der Ehe ging eine Tochter hervor (Christiane Dora Clara Schaffhirt, geb. 20. März 1835 in Dresden, gest. November 1906)

Wikipedia

NDB

ADB

GND

Beacon Links

    XML

    XML Download

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.