Ebers, Victor

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Ephraim, Veitel Heymann Weitere Namen
  2. 13. September 1776 in Amsterdam
  3. Frühestens am 1. Januar 1848
  4. Kaufmann
  5. Berlin

Ikonographie

Biographische Informationen aus der WeGA

Sohn des berühmten „Münzjuden“ und Hofjuweliers Friedrichs II.;lebte seit etwa 1777 in Berlin, durfte sich nach 1816 Victor Ebers nennen, war Mitglied des Börsen-Committés der Börsencorporation und dann Mitglied der Korporation der Kaufmannschaft i. Fa. Carl Heinrich Ulrici u. Co

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.