Dokumente

Filter

Personen

Werke

Orte

Dokumenttyp

Dokumentenstatus

212 Suchergebnisse

  • Herzog Ludwig von Württemberg an König Friedrich von Württemberg
    Stuttgart, 12. März 1809

    Incipit: Mon très cher Frere! Lors que Vous eutes la Bonté de m'accorder le Budenbacher …

    Autor: Herzog Ludwig von Württemberg

    Kennung: A100131 in Bearbeitung

  • Konzertgenehmigung für den 22. Dezember 1815

    Incipit:

    Zusammenfassung: Antrag Webers auf die Erlaubnis, am 23. Dezember 1815 (einem „Normatag“) ein Konzert geben zu dürfen; vom Landesgubernium abgelehnt, da ein Großteil der Bevölkerung bereits am 23. Dezember das Christfest begehe und ein Konzert, das keinem wohltätigen Zweck diene, anstößig erscheinen könne; Nachtrag Webers auf dem Gesuch: „Wird ergebenst gebeten die Academie am 22. geben zu dürfen.“; für den Ersatztermin wurde die Genehmigung erteilt.

    Autor: Weber, Carl Maria von

    Kennung: A100309 in Bearbeitung

  • Konzertgenehmigung für den 4. April 1814

    Incipit:

    Zusammenfassung: Antrag Webers (ein mit sechs Kreuzern gestempeltes Gesuch) vom 10. März 1814 auf Erlaubnis, am 4. April 1814 (als Montag der Karwoche eigentlich ein „Normatag“) ein Konzert im Ständetheater geben zu dürfen

    Autor: Weber, Carl Maria von

    Kennung: A100267 in Bearbeitung

  • Konzertgenehmigung für den 6. März 1813

    Incipit:

    Zusammenfassung: Schriftstück mit Genehmigung für Webers Konzert am 6. März 1813, ausgestellt vom Landesgubernium in Prag und Weber auf dem Dienstweg über die Stadthauptmannschaft und die Polizeioberdirektion zugestellt

    Autor: anonymus

    Kennung: A100156 in Bearbeitung

  • Korrespondenz- und Ausgabennotizen (11. Oktober bis 28. November 1811)

    Incipit: "den 11t Carls Brief de dato 7t oct. von Basel erhalten …"

    Zusammenfassung: Korrespondenz- und Ausgabennotizen Franz Anton von Webers

    Autor: Franz Anton von Weber

    Kennung: A100304 in Bearbeitung

  • Korrespondenzverzeichnis Franz Anton von Webers Oktober/November 1811

    Incipit: den 11t Carls Brief de dato 7t oct von Basel erhalten

    Zusammenfassung: Tagebuchnotizen Franz Antons vom 11. Oktober bis 28. November 1811

    Autor: Franz Anton von Weber

    Kennung: A100288 in Bearbeitung

  • Max Maria von Weber: Nachlass-Dokumente

    Incipit:

    Zusammenfassung: Testament MMW's; dabei auch mehrere Schreiben zum Nachlaß 1916

    Autor: Weber, Max Maria von

    Kennung: A100221 Kommentar in Bearbeitung

  • Verhörsprotokoll Webers vom 9. und 10. Februar 1810
    Stuttgart, 9. – 10. Februar 1810

    Incipit: Stuttgart den 9. Februar 1810. In dem königl. Neuen Schloß. In Gegenwart Sr …

    Autor: Weber, Carl Maria von

    Kennung: A100274 in Bearbeitung

  • Visitenkarte (undatiert)

    Incipit:

    Zusammenfassung: Visitenkarte (undatiert) mit gedrucktem Schriftzug: Karl Maria von Weber und hs. Notiz Webers: "u: Ab: zu: n: Persönlich."

    Autor: Carl Maria von Weber

    Kennung: A100397 in Bearbeitung

  • Visitenkarte Webers

    Incipit: [Echtheitsbestätigung:] Von Dr Heimerdinger erhalten. Die Handschrift von Carl …

    Zusammenfassung: Visitenkarte mit autographem Namenszug in französischer Fassung, mit Echtheitsbestätigung des Vorbesitzers Ludwig Dill (1848–1940), der die Schrift mit einem Weber-Brief vergleicht, der vermutlich in seinem oder Heimderdingers Besitz war

    Autor: Carl Maria von Weber

    Kennung: A100225 in Bearbeitung