Register

Filter

Dokumenttyp

Dokumentenstatus

30076 Suchergebnisse

  • preview-icon

    Eveline Bartlitz, In memoriam Mathilde von Weber. Ein Porträt, in: Weberiana. Mitteilungen der Internationalen Carl-Maria-von-Weber-Gesellschaft e. V., Heft 5 (1996), S. 4–8

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110310

  • preview-icon

    Karl Wilhelm Geck, Weber und Wagner. Notizen zu neu erworbenen Notenautographen der Sächsischen Landesbibliothek, in: Weberiana. Mitteilungen der Internationalen Carl-Maria-von-Weber-Gesellschaft e. V., Heft 3 (1994), S. 41–47

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110346

  • preview-icon

    Reiner Zimmermann, Glücklose Synthese – Beim Lesen des „Euryanthe“-Autographs, in: Die Dresdner Oper im 19. Jahrhundert, hg. von Michael Heinemann und Hans John (Musik in Dresden, Bd. 1), Laaber 1995, S. 131–136

    Literaturtyp: incollection

    Kennung: A110329

  • preview-icon

    Joachim Veit, Zum Stand der Arbeiten an der Gesamtausgabe der Briefe Webers, in: Weberiana. Mitteilungen der Internationalen Carl-Maria-von-Weber-Gesellschaft e. V., Heft 1 (1992), S. 12–14

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110398

  • preview-icon

    Hans John, Carl Maria von Webers erstes Dresdner Amtsjahr, in: Die Dresdner Oper im 19. Jahrhundert, hg. von Michael Heinemann und Hans John (Musik in Dresden, Bd. 1), Laaber 1995, S. 73–84

    Literaturtyp: incollection

    Kennung: A110320

  • preview-icon

    Christian Merlin, Entre La Flûte et Lohengrin, le premier opéra allemand, in: Weber: Euryanthe (L’avant scène opéra, Bd. 153), Paris 1993, S. 82–85

    Literaturtyp: incollection

    Kennung: A110365

  • preview-icon

    Joachim Veit, Gewisses Kribbeln. Wertvolle Bereicherung der Bibliothek des Musikwissenschaftlichen Seminars Detmold/Paderborn, in: Ad notam. Zeitschrift der Hochschule für Musik Detmold (1995), S. 14–15

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110327

  • preview-icon

    Hans John, Marginalien zur Weber-Rezeption, in: Weberiana. Mitteilungen der Internationalen Carl-Maria-von-Weber-Gesellschaft e. V., Heft 2 (1993), S. 16–17

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110383

  • preview-icon

    Gerd Rienäcker, Gedanken zur „Wolfsschlucht“, in: Die Dresdner Oper im 19. Jahrhundert, hg. von Michael Heinemann und Hans John (Musik in Dresden, Bd. 1), Laaber 1995, S. 125–130

    Literaturtyp: incollection

    Kennung: A110324

  • preview-icon

    Michael Leinert, „Tonkünstlers Leben“ – Weber als Schriftsteller und Dichter, in: Über Musiktheater. Eine Festschrift gewidmet Arthur Scherle, hg. von Stefan G. Harpner und Birgit Gotzes, München 1992, S. 156–162

    Literaturtyp: incollection

    Kennung: A110388

  • preview-icon

    Eveline Bartlitz, Neuerworbene Weber-Briefe in der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz 1991–1992, in: Weber-Studien Bd. 1, hg. von Gerhard Allroggen und Joachim Veit (Weber-Studien, Bd. 1), Mainz 1993, S. 1–37

    Literaturtyp: incollection

    Kennung: A110369

  • preview-icon

    Jost Michaels, Die Verbindung von Flöte und Klarinette in den Werken von Weber und Mendelssohn. Ein Beitrag zu der Entwicklung romantischer Klangvorstellungen und ihrer orchestralen Verwirklichung, in: Das Orchester, Bd. 40 (1992), Heft 7/8, S. 874–882

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110389

  • preview-icon

    Joachim Veit, Etwas für Webers musikalischen Baedeker, in: Weberiana. Mitteilungen der Internationalen Carl-Maria-von-Weber-Gesellschaft e. V., Heft 4 (1995), S. 45–48

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110334

  • preview-icon

    Joachim Veit und Frank Ziegler, Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe. Editionsrichtlinien für die Notenbände, Detmold 1994

    Literaturtyp: book

    Kennung: A110340

  • preview-icon

    Hartmut Gerhold, „Dem Schäfer ist gar so weh“. Marginalien zum Satz Schäfers Klage in Carl Maria von Webers Trio op. 63, in: Festschrift Hans-Peter Schmitz zum 75. Geburtstag, hg. von Andreas Eichhorn, Kassel 1992, S. 85–105

    Literaturtyp: incollection

    Kennung: A110385

  • preview-icon

    Christine Cochrane Moraal, The Life and afterlife of Johannes Kreisler: Affinities between E. T. A. Hoffmann and Carl Maria von Weber, Hector Berlioz, and Robert Schumann, University of Michigan 1994

    Literaturtyp: phdthesis

    Kennung: A110337

  • preview-icon

    Till Gerrit Waidelich, „Ein gewisses Eingreifen und hie und da ganz unrichtige Beobachtung der Tempos“. Weitere Dokumente zum Dirigenten Weber in Breslau 1805–1806, in: Weberiana. Mitteilungen der Internationalen Carl-Maria-von-Weber-Gesellschaft e. V., Heft 3 (1994), S. 26–32

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110348

  • preview-icon

    Eveline Bartlitz, Einige Beobachtungen beim Autographenvergleich mit der gedruckten Ausgabe der Reisebriefe 1823/1826, in: Weberiana. Mitteilungen der Internationalen Carl-Maria-von-Weber-Gesellschaft e. V., Heft 3 (1994), S. 19–25

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110344

  • preview-icon

    Werner Schultheiß, Ein Nürnberger Freischützspiel, in: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg, Bd. 79 (1992), S. 169–175

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110392

  • preview-icon

    Eberhard Kremtz, Weber – Hoffmann – Spontini: Deutsche Oper – Französische Oper, in: Giacomo Meyerbeer (1791–1864). Große Oper – Deutsche Oper. Wissenschaftliche Konferenz im Rahmen der Dresdner Musikfestspiele 1991, hg. von Hans John und Günther Stephan (Schriftenreihe der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“, Bd. 24), Dresden 1992, S. 7–12

    Literaturtyp: inproceedings

    Kennung: A110387

  • preview-icon

    Jost Michaels, Reiz und Spannung des Übergangs von der Klassik zur Romantik. Zur Instrumentaltechnik von Carl Maria von Weber, in: Oboe, Klarinette, Fagott, Bd. 7 (1992), Heft 4, S. 218–235

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110390

  • preview-icon

    Joachim Veit, Ist Webers „Jugendmesse“ ein „authentisches Machwerk“? Anmerkungen zu einer neu entdeckten Partitur des Werkes in Český Krumlov, in: Weber-Studien Bd. 1, hg. von Gerhard Allroggen und Joachim Veit (Weber-Studien, Bd. 1), Mainz 1993, S. 83–105

    Literaturtyp: incollection

    Kennung: A110380

  • preview-icon

    Joachim Neumann, Der bretonische Urgroßvater Karl Maria von Webers, in: Mitteilungen der westdeutschen Gesellschaft für Familenkunde, Bd. 36, Heft 4 (1993 (Jg. 81)), S. 100–101

    Literaturtyp: article

    Kennung: A110358

  • preview-icon

    Corinne Schneider, La réception francaise des opéras de Carl Maria von Weber au Théâtre-Lyrique (1851–1870), Paris 1994

    Literaturtyp: phdthesis

    Kennung: A110338

  • preview-icon

    Sabrina Quintero, „Einheit“ oder „brüske Reihung von Unvereinbarem?“ Zur „Sonatenform“ im Kopfsatz der Klaviersonate C-Dur op. 24, JV 138 von Carl Maria von Weber, in: Weber-Studien Bd. 3, hg. von Joachim Veit und Frank Ziegler (Weber-Studien, Bd. 3), Mainz 1996, S. 228–240

    Literaturtyp: incollection

    Kennung: A110302