Writings

Back

Filter

Chronology

Persons

Works

Places

Journals

Document Type

Facsimile

Document status

2317 Search Results

  • Pius Alexander Wolff an Carl Maria von Weber (Gedicht)
    28. August 1821

    Incipit: “Gestern , der Freyschütz Oper von Carl Maria v Weber zum neuntenmale …”

    Summary: Gedicht an Weber bei der 9. Wiederholung (= 10. Aufführung) des Freischütz (14 Zeilen); auf S. 2 Entwurf zu einem Zeitungsartikel mit einem Bericht über die neunte Aufführung;

    Creation: 28. August 1821

    Identifier: A031352 candidate

  • Johann von Mailáth: An C. M. v. Weber [Gedicht] anlässlich der UA der “Euryanthe” in Wien

    Incipit: “Bei deiner Geburt flog höher Jupiters Adler im leuchtenden Bliz, und muthiger …”

    Summary: Gedicht für Weber von Mailáth (Ludlamshöhle) anlässlich der UA der “Euryanthe” in Wien

    Creation: lt. TB vor bzw. am 25. Oktober 1823

    Identifier: A031351 candidate

  • Carl Maria von Weber: Gedicht

    Incipit: “Wie freuet uns ein Bild, das ferne Lieben Mit treuen Zügen vor die Seele stellt …”

    Summary: in dem Gedicht wird die Erinnerung an vergangene Liebschaften besungen

    Creation: unbekannt

    Identifier: A031640 candidate

  • Über die Euryanthe (Entwurf)

    Incipit: “Wo sich noch eine Stimme über die längst besprochene Oper erhoben sey auch der Dichterin noch ein Wort über eine Arbeit vergönnt,”

    Summary: Vertheidigung der Chézy gegenüber Kritik in der Abendzeitung Nr. 151/152

    Creation: Juli 1825

    Identifier: A032195 candidate

  • Friedrich Förster Gedicht: Dem Herrn Capellmeister C. M. v. Weber (zur Freischütz-UA)

    Incipit: “Das Hurrah jauchzet, die Büchse knallt, Willkommen, Du Freyschütz, im duftenden …”

    Summary: Gedicht zur UA des “Freischütz” am 18. Juni 1821

    Identifier: A032073 candidate

  • Reaktion der Chézy auf Euryanthe-Rezension (Entwurf)

    Incipit: “Unkunde mit dem Verhältniß des Dichters zum Compositeur überhaupt,”

    Summary: Chezy verteidigt ihr Textbuch gegenüber der Kritik des Rezensenten (Nr. 131, 1. November 1823, S. 523f. ) und betont, dass die Arbeit am Text im Einvernehmen mit Weber erfolgt sei

    Creation: 2. November 1823

    Identifier: A032143 candidate

  • Notiz zur “Euryanthe”-Aufführung in Paris Juni 1831

    Incipit: “hier die volle Gewalt ihrer Reitze. Minna Schroeder Devrient – Haizinger, Weber …”

    Summary: berichtet über den Erfolg der Aufführung der Oper im deutschem Original

    Creation: nach dem 14. Juni 1831

    Identifier: A032206 candidate