Wurm, Albert

Albert Wurm

Bildquelle

Gubkina: Deutsches Musiktheater in Petersburg ..., Petersburg 2003

Basisdaten

  1. Wurm, Albert Aloys Ferdinand
  2. 14. November 1783 in Greifenhagen in Pommern
  3. 21. März 1834 in Karlsruhe
  4. Schauspieler, Sänger, Tänzer
  5. Schlesien, Warschau, Würzburg, Berlin, Leipzig, Karlsruhe

Ikonographie

Albert Wurm

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Debüt bei einer Wandertruppe in Schlesien in der Rolle des Plumper in Er mengt sich in alles
  • 1801 bis 1804 in Warschau engagiert
  • ab 1806 (im Juli noch a. G.) am Theater Würzburg (dort letztes Benefiz am 9. Juni 1809, zuletzt im Dezember 1809 / Januar 1810 nur noch als Gast), Gastauftritte in Mannheim im November 1807
  • 1810 bis 1815 in Berlin engagiert (Nationaltheater / Königliche Schauspiele), Abgang mit 30. November 1815, danach auf Gastspielreisen (Auftritte u. a. in Dresden August 1816 und Würzburg Mai 1817)
  • August 1817 bis April 1818 am Stadttheater Leipzig
  • danach wieder Gastspielreisen, Auftritte u. a. in Dresden (Juni/Juli 1818), Leipzig (Dezember 1819 / Januar 1820), Mannheim (März/April 1820), Hamburg (August bis Oktober 1820), Stralsund (Januar 1821), Hannover (Juni 1821), Leipzig (Februar/März 1822, Juli/August 1825), St. Gallen (Februar 1829)

Wikipedia

NDB

ADB

GND

XML

XML Download

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.