„Mein Leben ist doch ein ewig stürmisches Treiben ohne Rast und Ruhe, und doch giebt es so wenig Resultate, doch bin ich beynah immer unzufrieden mit mir und glaube daß ich mehr thun könnte.“

Weiter zum Brief |

Was geschah am 23. November?