Weiss, John

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Weiß, Johann Jacob Daniel Weitere Namen
  2. 16. Mai 1773 in Rostock
  3. 25. Dezember 1843 in Brighton
  4. Fabrikant
  5. London

Ikonographie

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Sohn des Rostocker Messerschmiedemeisters Georg Bernhard Weiß und dessen Frau Anna Elisabeth, geb. Warnkross
  • wanderte 1800 nach England aus und arbeitete zunnächst in der Firma von Georg Berend Jacob Weiß in London
  • übernahm die Firma und stellte von ihm entwickelte chirurgische Apparate und Geräte her
  • verheiratet mit Mary Foveaux; 1806 wurde Sohn Frederic geboren
  • 1826 Besuch in Rostock; am 25. August 1826 Verleihung der Ehrenbürgerwürde

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.