Blücher, Gebhard Leberecht von

Basisdaten

  1. Gebhard Leberecht von Blücher, Fürst von Wahlstatt
  2. 16. Dezember 1742 in Rostock
  3. 12. September 1819 in Krieblowitz
  4. Militär

Ikonographie

Gebhard Leberecht von Blücher, Gemälde von Ernst Gebauer, um 1815 (Quelle: Wikimedia)
„Marschall Vorwärts“, Gemälde von Emil Hünten, 1863 (Quelle: Wikimedia)
Sonderbriefmarke der Deutschen Post (DDR) zum 150. Jahrestag der Befreiungskriege mit Abbildungen von Gneisenau und Blücher, 1963 (Quelle: Wikimedia)
Völkerschlacht bei Leipzig, Gemälde von Wladimir Iwanowitsch Moschkow, 1815 (Quelle: Wikimedia)
Blüchers Rheinübergang bei Kaub, Gemälde von Wilhelm Camphausen, 1860 (Quelle: Wikimedia)
Schlacht bei Waterloo, Gemälde von William Sadler, 1815 (Quelle: Wikimedia)
Schloss Krieblowitz, in dem Blücher zuletzt lebte (Quelle: Wikimedia)
Blücher-Mausoleum von Johann Heinrich Strack in Krieblowitz (Quelle: Wikimedia)
Wappen des Fürsten Blücher von Wahlstatt (Quelle: Wikimedia)
Eisernes Kreuz mit goldenen Strahlen, genannt „Blücherstern“ (Replik) (Quelle: Wikimedia)
Blücher-Denkmal von Schadow mit Inschrift von Goethe auf dem Universitätsplatz in Rostock (Quelle: Wikimedia)
Blücher-Standbild von Christian Daniel Rauch gegenüber der Neuen Wache in Berlin (Quelle: Wikimedia)
Bildnis Gebhard Leberecht Bl�cher, F�rst von Wahlstadt, C. G. L deritz - um 1824 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Gebhard Leberecht Bl�cher, F�rst von Wahlstatt, Bollinger, Friedrich Wilhelm - 1814 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des G. L. v. Blucher, 1780/1850 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des F�rsten Bl�cher, Ernst Ludwig Riepenhausen - 1777/1840 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Gehard Leberecht von Bl�cher, 1841/1850 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Bl�cher, Ernst Ludwig Riepenhausen (zugeschrieben) - 1814/1840 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Doppelbildnis F. Wilhelm und Bl�cher, 1801/1850 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Bl�cher von Wahlstatt, Ludwig Hess - nach 1813 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Bl�cher von Wahlstatt, Ernst Ludwig Riepenhausen - 1816 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Bl�cher, unbekannter K nstler - 1794/1809 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Dargestellter: Gebhard Leberecht von Blücher Künstler: keine Angabe (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)
Dargestellter: Gebhard Leberecht von Blücher Künstler: keine Angabe (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)
Dargestellter: Gebhard Leberecht von Blücher Künstler: Friedrich Wilhelm Bollinger (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)
Dargestellter: Gebhard Leberecht von Blücher Künstler: J. H. Fiedler (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)
Dargestellter: Gebhard Leberecht von Blücher Künstler: Johann Ferdinand Krethlow (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)

Biographische Informationen aus der WeGA

Keine biographischen Angaben gefunden

Kurzbiographie aus einem der folgenden Gründe nicht vorhanden:

  • Daten werden erst zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt
  • Die Recherchen der WeGA waren bislang erfolglos
  • Es handelt sich um eine allgemein bekannte Person, die bereits ausreichend an anderer Stelle erschlossen ist, vgl. etwa den Wikipedia-Link

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.