Kisting, Heinrich

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Kisting, Franz Heinrich Christoph
  2. Kysting, Heinrich Weitere Namen
  3. 9. Februar 1769 in Hannover
  4. 19. März 1853 in Berlin
  5. Klavierbauer, Instrumentenbauer
  6. Potsdam, Berlin

Biographische Informationen aus der WeGA

1793/94 etablierte er sich als Klavierbauer in Potsdam. Seit 1798 ist er in Berlin nachweisbar, wo er ab 1812 Kontakt mit Weber hatte. Ernennung zum kgl.-preuß. Hofinstrumentenmacher am 03. November 1814. Seine Firma befand sich in der Friedrichstraße 134.

Wikipedia

ADB

NDB

GND

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.