Distler, Georg

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. 1765
  2. 28. Juli 1799 in Wien
  3. Geiger, Musikdirektor, Komponist
  4. Mömpelgard, Bayreuth, Stuttgart

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Sohn von Johann Nepomuk Distler (Logenmeister des Wiener Kärntnertortheaters) und dessen Frau Franziska, geb. von Pont
  • Schüler Haydns
  • ab Winter 1781/82 bis 1791 Mitglied der Kapelle des Herzogs Friedrich Eugen in Mömpelgard, zunächst als Geiger, spätestens ab 1789 (evtl. bereits 1786?) als Musikdirektor
  • 1792 bis 1795 musikalischer Leiter der Kapelle des Herzogs Friedrich Eugen in Bayreuth
  • ab 1795 einer der Leiter der Stuttgarter Hofkapelle, quittierte 1796/97 seinen Dienst aus psychischen Gründen
  • verheiratet mit der Sängerin Luise Distler (1796/97 bis 1811 am Stuttgarter Hoftheater)
  • lebte danach wieder bei seinen Eltern in Wien

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.