Ceccarelli, Francesco

Ceccarelli, Francesco

Bildquelle

Basisdaten

  1. Frühestens am 1. Januar 1752 in Foligno (Umbrien)
  2. 21. September 1814 in Dresden
  3. Sänger (Soprankastrat), Gesangslehrer
  4. Italien, Salzburg, Mainz, Dresden

Ikonographie

Ceccarelli, Francesco

Biographische Informationen aus der WeGA

  • erste Auftritte in Italien (Foligno, Venedig, Verona)
  • 1777 bis Anfang 1788 bei der Salzburger Hofmusik angestellt (primo uomo)
  • danach am Mainzer Hof engagiert, dann erneut in Italien
  • ab ca. 1800 bis zum Tod Hofsänger (für Oper, Konzert und Kirchenmusik) in Dresden
  • renommierter Gesangslehrer
  • wirkte in Webers Dresdner Konzert am 14. Februar 1812 mit

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.