Schlik, Elise von

Zurück
no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Schlik (Schlick) zu Bassano und Weisskirchen, Maria Elisabeth von Geburtsname
  2. Schlick, Elise von Weitere Namen
  3. 26. Januar 1790 in Prag
  4. 14. Dezember 1855 in Prag
  5. Kopidlno, Prag

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Tochter des Grafen Joseph Heinrich Schlik (Schlick) zu Bassano und Weisskirchen (1754–1807) und seiner Frau Maria Philippine von Nostitz-Rieneck (1766–1843)
  • ausgezeichnete Pianistin, komponierte Lieder und Klavierstücke, schrieb Gedichte
  • führte auf Schloss Kopidlno sowie in ihrem Palais in Prag einen Salon

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.