Liszt, Franz

Basisdaten

  1. Liszt, Ferencz Weitere Namen
  2. 22. Oktober 1811 in Raiding (Ungarn)
  3. 31. Juli 1886 in Bayreuth
  4. Komponist, Pianist, Dirigent, Schriftsteller
  5. Rom, Weimar, Paris, Genf

Ikonographie

Franz Liszt mit 46 Jahren,Fotografie von Franz Hanfstaengl (Quelle: Wikimedia)
Franz Liszt im hohen Alter (1884), Fotografie von Louis Held (Quelle: Wikimedia)
Geburtshaus von Franz Liszt in Raiding (Quelle: Wikimedia)
Geburtshaus von Liszts Mutter in Krems (Quelle: Wikimedia)
Franz Liszt 1824, Lithographie nacheiner Zeichnung von A. X. Leprince (Quelle: Wikimedia)
Abbé Félicité de Lamennais inspirierte Liszt. Porträt von Jean-Baptiste Paulin Guérin (Quelle: Wikimedia)
Franz Liszt 1832, Lithografie von Devéria (Quelle: Wikimedia)
Marie d’Agoult 1843, Ölgemälde vonHenri Lehmann (Quelle: Wikimedia)
Sigismund Thalberg 1836 (Quelle: Wikimedia)
Gedenktafel zur Erinnerung an den Aufenthalt von Franz Liszt und Marie d’Agoult am Comer See (Quelle: Wikimedia)
Franz Liszt 1839, Porträt vonHenri Lehmann (Quelle: Wikimedia)
Franz Liszt in einer Karikatur von 1842 (Quelle: Wikimedia)
Franz Liszt im Jahr 1843,Daguerreotypie von Hermann Biow (Quelle: Wikimedia)
Carolyne zu Sayn-Wittgenstein mit ihrer Tochter Marie, um 1840 (Quelle: Wikimedia)
Franz Liszt 1856, nach einem Gemälde von Wilhelm von Kaulbach (Quelle: Wikimedia)
Franz Liszt als Dirigent, um 1853 (Quelle: Wikimedia)
Franz Liszt 1858,Fotografie von Franz Hanfstaengl (Quelle: Wikimedia)
Inschrift am Haus in Weimar, in dem Franz Liszt von 1869 bis 1886 lebte (Quelle: Wikimedia)
Die Grabanlage auf dem Bayreuther Stadtfriedhof[117] (Quelle: Wikimedia)
Grab von Franz Liszt auf demBayreuther Stadtfriedhof (Quelle: Wikimedia)
Franz Liszt gibt ein Konzert für Kaiser Franz Joseph I. auf einem Flügel von Bösendorfer (Quelle: Wikimedia)
Liszt kurz vor seinem Tod,Fotografie von Nadar (Quelle: Wikimedia)
Liszts Totenmaske (Quelle: Wikimedia)
Liszt-Denkmal in Weimar (Quelle: Wikimedia)
Briefmarkenausgabe der DDR 1961zum 150. Geburtstag Liszts (Quelle: Wikimedia)
Bildnis des Franz Liszt, unbekannter K nstler - 1841/1860 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Franz Liszt, 1838/1860 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des F. Liszt, Carl Alexander von Heideloff - 1834/1857 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Franz Liszt (eig. List), Ary Scheffer -  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Franz Liszt (eig. List),  (Quelle: Digitaler Portraitindex)

Biographische Informationen aus der WeGA

Keine biographischen Angaben gefunden

Kurzbiographie aus einem der folgenden Gründe nicht vorhanden:

  • Daten werden erst zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt
  • Die Recherchen der WeGA waren bislang erfolglos
  • Es handelt sich um eine allgemein bekannte Person, die bereits ausreichend an anderer Stelle erschlossen ist, vgl. etwa den Wikipedia-Link

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.