Platon

Basisdaten

  1. Aristokles Weitere Namen
  2. Zwischen 1. Januar 428 v. Chr. und 31. Dezember 427 v. Chr.
  3. Zwischen 1. Januar 348 v. Chr. und 31. Dezember 347 v. Chr.
  4. Philosoph
  5. Athen

Ikonographie

Römische Kopie eines griechischen Platonporträts, das wohl von Silanion stammt und nach dem Tod Platons in der Akademie aufgestellt wurde, Glyptothek München[1] (Quelle: Wikimedia)
Verwandtschaft Platons[5] (Quelle: Wikimedia)
Platons Akademie, Mosaikfußboden in Pompeji, 1. Jahrhundert n. Chr. (Quelle: Wikimedia)
Papyrusfragment der Politeia aus Oxyrhynchos, 3. Jahrhundert n. Chr., Bodleian Library, Oxford (Quelle: Wikimedia)
Die erste Seite der im Jahr 895 für Arethas angefertigten Sammlung der Werke Platons, des berühmten Codex Clarkianus (Quelle: Wikimedia)
Sokrates im Gespräch mit dem jungen Xenophon. Detailansicht aus Raffaels Die Schule von Athen (1510–1511), Fresko in der Stanza della Segnatura (Vatikan) (Quelle: Wikimedia)
Schematische Darstellung der platonischen Ideenlehre (Quelle: Wikimedia)
Platon (links) und Aristoteles mit dem Timaios bzw. der Nikomachischen Ethik in Händen, Detailansicht aus Raffaels Die Schule von Athen (1510–1511), Fresko in der Stanza della Segnatura (Vatikan) (Quelle: Wikimedia)
Sokrates sucht Alkibiades bei Aspasia auf, Gemälde von Jean-Léon Gérôme, 19. Jahrhundert (Quelle: Wikimedia)
Mittelalterliche Handschrift der lateinischen Timaios-Übersetzung des Calcidius (Quelle: Wikimedia)
Aristoteles, römische Kopie (1. oder 2. Jahrhundert), Louvre (Quelle: Wikimedia)
Mutmaßliche Darstellung Plotins auf einem Sarkophag im Museo Gregoriano Profano, Vatikanische Museen (Quelle: Wikimedia)
Marsilio Ficino in der Handschrift Florenz, Biblioteca Medicea Laurenziana, Plut. 82.15, fol. 1r (15. Jahrhundert) (Quelle: Wikimedia)
Friedrich Schleiermacher, Bildnis von Hugo Bürkner (Quelle: Wikimedia)
Bildnis von Plato, 1601/1750 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis von Plato, Heyer, Georg Friedrich - 1793 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis von Plato, 1601/1750 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Plato, 1651/1800 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Plato, Johann Christian P schel - 1711/1770 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Plato, 1701/1800 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Platon, Kr ger - 1768 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Plato, 1574 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Plato, um 1787 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Platon, Johannes Sambucus - 1574 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Dargestellter: Plato Theophrast Aristoteles Demokrit Diogenes von Sinope Lucius Annaeus Seneca Künstler: Bartholomäus Kilian Joachim von Sandrart der Ältere (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)

Biographische Informationen aus der WeGA

Keine biographischen Angaben gefunden

Kurzbiographie aus einem der folgenden Gründe nicht vorhanden:

  • Daten werden erst zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt
  • Die Recherchen der WeGA waren bislang erfolglos
  • Es handelt sich um eine allgemein bekannte Person, die bereits ausreichend an anderer Stelle erschlossen ist, vgl. etwa den Wikipedia-Link

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.