Becker, Rudolph Zacharias

Zurück

Basisdaten

  1. 9. April 1752 in Erfurt
  2. 28. März 1822 in Gotha
  3. Schriftsteller, Journalist, Pädagoge, Verlagsbuchhändler, Freimaurer
  4. Erfurt, Dessau, Gotha

Ikonographie

Rudolph Zacharias Becker, nach einem Gemälde von Johann Friedrich August Tischbein (Jakob Christian Schlotterbeck, 1799) (Quelle: Wikimedia)
Bildnis des Rud. Zach. Becker, Bollinger, Friedrich Wilhelm - 1818/1832 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Rudolph Zacharias Becker, Ernst Ludwig Riepenhausen - 1777/1840 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Rud. Zach. Becker, Bollinger, Friedrich Wilhelm - 1818/1832 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Rudolph Zacharias Becker, Ernst Ludwig Riepenhausen - 1776/1800 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Rudolph Zacharias Becker, Christian Jakob Schlotterbeck - um 1799 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Rudolf Zacharias Becker, Bollinger, Friedrich Wilhelm -  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Anne-Jean-Pascal-Chrysostome, Duc de la Chapelle, Rudolf Zacharias Becker - 1802 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Rudolph Zacharias Becker, Ernst Ludwig Riepenhausen - um 1800 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Rudolf Zacharias Becker, Christian Jakob Schlotterbeck - um 1790 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Porträt Rudolph Zacharias Becker.,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Dargestellter: Rudolf Zacharias Becker Künstler: Friedrich Wilhelm Bollinger (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)

Biographische Informationen aus der WeGA

Keine biographischen Angaben gefunden

Kurzbiographie aus einem der folgenden Gründe nicht vorhanden:

  • Daten werden erst zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt
  • Die Recherchen der WeGA waren bislang erfolglos
  • Es handelt sich um eine allgemein bekannte Person, die bereits ausreichend an anderer Stelle erschlossen ist, vgl. etwa den Wikipedia-Link

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.