Charlotte, Königin von Großbritannien

Zurück

Basisdaten

  1. Sophie Charlotte, Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz Geburtsname
  2. 19. Mai 1744 in Mirow
  3. 17. November 1818 in London
  4. Königin
  5. London, Neustrelitz

Ikonographie

Herzogin (Sophie) Charlotte zu Mecklenburg, spätere Königin von Großbritannien und Irland (Quelle: Wikimedia)
Sophie Charlotte, Herzogin zu Mecklenburg [-Strelitz] (1744–1818). Gemälde nach Johann Georg Ziesenis der Jüngere (Quelle: Wikimedia)
Porträt der Königin Charlotte. Joshua Reynolds, 1779 (Quelle: Wikimedia)
Porträt der Königin Charlotte. Thomas Lawrence, 1789–1790 (Quelle: Wikimedia)
Charlottes Wappen als Königin (Quelle: Wikimedia)
Queen Charlotte mit ihren Kindern und Brüdern, Gemälde von John Zoffany, 1771–72 (Quelle: Wikimedia)
Schilderbaum in Charlotte, North Carolina, der die Entfernung zu anderen Städten namens „Charlotte“ anzeigt. (Quelle: Wikimedia)
Paradiesvogelblume Strelitzia reginae (Quelle: Wikimedia)
Königin Charlotte. Gemälde von Nathaniel Dance-Holland, 1768[3] (Quelle: Wikimedia)
Bildnis der Charlotta, Fritzsch, Christian - 1767 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis der Charlotta, Fritzsch, Johann Christian Gottfried - 1770 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis der Charlotta, Fritzsch, Christian - 1766 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis der Sophie Charlotte, 1784 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis der Sophie Charlotte, Königin von Großbritannien, unbekannter Künstler - 1760/1780 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnisse des Georg III., König von Großbritannien und der Sophie Charlotte, Königin von Großbritannien, Johann Ernst Gericke - 1762 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis der Charlotte Queen of Great Britain, Richard Houston (ungesichert) - 1760/1780 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis der Charlotte, Queen of Great Britain, James Watson - 1765/1780 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis der Charlotta, Fritzsch, Christian - 1766 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis der Sophia Charlotta, regina â Mag. Britt., Friedrich Schoenemann - 1763 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Dargestellter: Charlotte von Großbritannien Künstler: Johann Christian Gottfried Fritzsch (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)
Dargestellter: Charlotte von Großbritannien Künstler: keine Angabe Startseite Projekt Kontakt Links Beacon UBT (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)

Biographische Informationen aus der WeGA

Keine biographischen Angaben gefunden

Kurzbiographie aus einem der folgenden Gründe nicht vorhanden:

  • Daten werden erst zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt
  • Die Recherchen der WeGA waren bislang erfolglos
  • Es handelt sich um eine allgemein bekannte Person, die bereits ausreichend an anderer Stelle erschlossen ist, vgl. etwa den Wikipedia-Link

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.