Epstein, Julius

Zurück

Basisdaten

  1. 7. August 1832 in Zagreb
  2. 3. März 1926 in Wien
  3. Pianist, Musikwissenschaftler
  4. Wien

Ikonographie

Julius Epstein; Lithographie von R.Fenzl (Quelle: Wikimedia)
Grab von Julius Epstein auf dem Wiener Zentralfriedhof (Quelle: Wikimedia)
Bearbeitung des Quartetts von Karl Goldmark (Quelle: Wikimedia)

Biographische Informationen aus der WeGA

Vater von Rudolfine

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.