Friedländer, David

Basisdaten

  1. Friedländer, David Joachim
  2. 6. Dezember 1750 in Königsberg (Preußen)
  3. 25. Dezember 1834 in Berlin
  4. Seidenfabrikant, Schriftsteller, Stadtrat
  5. Berlin

Ikonographie

David Friedländer gemalt von Julius Hübner 1834 (Quelle: Wikimedia)
David Friedländer (Quelle: Wikimedia)
Porträt von Friedrich Georg Weitsch, ca. 1795 (Quelle: Wikimedia)
Grabstätte (Quelle: Wikimedia)
Bildnis des Dr. David Friedl�nder, K stner, Gottfried - 1820/1864 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des David Friedl�nder, Joseph Seher - 1800/1836 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des David Friedl�nder, Daniel Berger - 1789 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des David Friedl�nder, Daniel Berger - 1789 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis David (Joachim) Friedl�nder, Louis Ammy Blanc -  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis David (Joachim) Friedl�nder, K stner, Gottfried -  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Friedl�nder, David,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Friedl�nder, David,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Friedl�nder, David,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)

Biographische Informationen aus der WeGA

Lebte seit 1771 in Berlin; setzte sich für Gleichstellung und Reform des Judentums ein; wurde 1809 der erste jüdische Stadtrat Berlins; verheiratet seit 2.9.1772 mit Susanne (Blümchen) Itzig, einer Tochter Daniel Itzigs.

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.