Graun, Carl Heinrich

Zurück

Basisdaten

  1. Zwischen 1. Januar 1703 und 31. Dezember 1704 in Wahrenbrück
  2. 8. August 1759 in Berlin
  3. Komponist, Sänger, Kapellmeister
  4. Dresden, Berlin, Braunschweig

Ikonographie

Carl Heinrich Graun, Valentin Daniel Preissler 1752 nach Andreas Möller (Quelle: Wikimedia)
Carl Heinrich Graun, Andreas Möller 1750 (Quelle: Wikimedia)
Carl Heinrich Graun mit seiner Frau Anna Luise, Gemälde von Antoine Pesne etwa 1733 (Quelle: Wikimedia)
Carl Heinrich Graun-Denkmal in Wahrenbrück (Quelle: Wikimedia)
Ausschnitt aus einem gegen Ende des 18. Jahrhunderts erschienenen Kupferstich eines englischen Organisten, der Carl Heinrich Graun zu den besten Komponisten seiner Zeit, auf einer Stufe mit Händel und Haydn, zählt. (Quelle: Wikimedia)
Dekoration zu Grauns Oper „Orfeo“ im Jahre 1785, Die Gartenlaube (1887) (Quelle: Wikimedia)
Bildnis des Carl Heinrich Graun, Kauke, Friedrich Johann - 1754/1777 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Carl Heinr. Graun, Riedel, Karl Traugott - 1784/1832 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Carl Heinr. Graun, Riedel, Karl Traugott - 1784/1832 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Carl Heinrich Graun, Kauke, Friedrich Johann - 1754/1777 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Karl Heinrich Graun, 1826/1850 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Carl Heinrich Graun, Anton Wachsmann - 1818/1832 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Carl Heinrich Graun, Kauke, Friedrich Johann - 1754/1777 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Carolvs Henricvs Gravn, Valentin Daniel Preißler - 1752 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Carolvs Henricvs Gravn, Valentin Daniel Preißler - 1752 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Carl Heinrich Graun, Andreas Möller -  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Dargestellter: Karl Heinrich Graun Künstler: Friedrich Johann Kauke (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)
Dargestellter: Karl Heinrich Graun Künstler: Valentin Daniel Preißler Andreas Møller Startseite Projekt Kontakt Links Beacon UBT (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)

Biographische Informationen aus der WeGA

Bruder von Johann Gottlieb.

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.