Müller, Johannes von

Zurück

Basisdaten

  1. Müller von Sylfelden, Johannes Weitere Namen
  2. 3. Januar 1752 in Schaffhausen
  3. 29. Mai 1809 in Kassel
  4. Historiker, Politiker, Schriftsteller, Diplomat
  5. Schaffhausen, Göttingen, Kassel, Genf, Bern, Mainz, Wien, Berlin

Ikonographie

Johannes von Müller, Gemälde von Anton Wilhelm Tischbein, 1787 oder 1788, Gleimhaus Halberstadt (Quelle: Wikimedia)
Johannes von Müller (Quelle: Wikimedia)
Das vom bayerischen König 1852 gestiftete Grabmal, nach einem Entwurf von Friedrich Brugger und Leo von Klenze (Quelle: Wikimedia)
Dargestellter: Johannes von Müller Künstler: Friedrich Wilhelm Bollinger (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)
Dargestellter: Johannes von Müller Künstler: Vincenz Georg Kininger Johann Daniel Laurenz Startseite Projekt Kontakt Links Beacon UBT (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)

Biographische Informationen aus der WeGA

Keine biographischen Angaben gefunden

Kurzbiographie aus einem der folgenden Gründe nicht vorhanden:

  • Daten werden erst zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt
  • Die Recherchen der WeGA waren bislang erfolglos
  • Es handelt sich um eine allgemein bekannte Person, die bereits ausreichend an anderer Stelle erschlossen ist, vgl. etwa den Wikipedia-Link

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.