Kremmler, August

Zurück
no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Kremmler, August Ludwig
  2. baptism-icon
    21. Mai 1807
  3. 6. August 1891
  4. Hofnotist
  5. Dresden

Biographische Informationen aus der WeGA

Einziger überlebender Sohn des Hofschneiders Joseph Ludwig, des 3. Sohnes von Johann Ludewig Kremmler (1740–1800); er erbte von seinem Vater das Haus Schloßgasse 14 und lebte als „Bürger und Hausbesitzer“ in wohl weit besseren Verhältnissen als andere Notisten; 1825 und 1829 als Lohn-Notist erwähnt; Hofnotist war er von 1849 bis 1862. Als Grund für seine Entlassung gilt eine über Jahre nachgewiesene zu geringe Schreibleistung, unter Berücksichtigung seiner wohlsituierten privaten Verhältnisse.

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.