Fontane, Theodor

Zurück

Basisdaten

  1. Fontane, Heinrich Theodor
  2. Lafontaine Pseudonyme
  3. 30. Dezember 1819 in Neuruppin
  4. 20. September 1898 in Berlin
  5. Schriftsteller, Theaterkritiker
  6. Berlin

Ikonographie

Theodor Fontane (1883)(Gemälde von Carl Breitbach) (Quelle: Wikimedia)
Theodor Fontane (1883)(Gemälde von Carl Breitbach) (Quelle: Wikimedia)
Fontane-Geburtshaus in Neuruppin (Löwen-Apotheke in der Karl-Marx-Straße 84) (Quelle: Wikimedia)
Theodor Fontane (Georg Friedrich Kersting, 1843) (Quelle: Wikimedia)
Referenz für Fontane von seinem Vater (1845) (Quelle: Wikimedia)
Gedenktafel am Haus Mariannenplatz 1–3 in Berlin-Kreuzberg (Quelle: Wikimedia)
Theodor Fontane, um 1860 (Quelle: Wikimedia)
Grab von Theodor und Emilie Fontane (Quelle: Wikimedia)
Denkmal in Neuruppin von Max Wiese (Quelle: Wikimedia)
Theodor Fontane (Quelle: Wikimedia)
Briefmarke (1952) der Serie Männer aus der Geschichte Berlins (Quelle: Wikimedia)
Neben der Kirche von Ribbeck neu angepflanzter Birnbaum (Quelle: Wikimedia)
Sonderbriefmarke zum 175. Geburtstag (Quelle: Wikimedia)
5-DM-Sondermünze von 1969 (Quelle: Wikimedia)
Skulptur in Berlin-Buch (Quelle: Wikimedia)
Fünf SchlösserVerlags-Einband der ersten Buchausgabe (Quelle: Wikimedia)
Teil der Skulptur „Der moderne Buchdruck“ beim Berliner Walk of Ideas (Quelle: Wikimedia)
Briefmarke 1970 der Deutschen Bundespost Berlin (Quelle: Wikimedia)
Dargestellter: Theodor Fontane Künstler: keine Angabe (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)
Fontane, Theodor (Quelle: Münchner Stadtmuseum)

Biographische Informationen aus der WeGA

Keine biographischen Angaben gefunden

Kurzbiographie aus einem der folgenden Gründe nicht vorhanden:

  • Daten werden erst zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt
  • Die Recherchen der WeGA waren bislang erfolglos
  • Es handelt sich um eine allgemein bekannte Person, die bereits ausreichend an anderer Stelle erschlossen ist, vgl. etwa den Wikipedia-Link

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.