Rubens, Peter Paul

Zurück

Basisdaten

  1. Rubens, Pieter Pauwel; Rubens, Petrus Paulus Weitere Namen
  2. 28. Juni 1577 in Siegen
  3. 30. Mai 1640 in Antwerpen
  4. Maler, Diplomat
  5. Antwerpen, Mantua, Brüssel

Ikonographie

Selbstbildnis, um 1638, Kunsthistorisches Museum, Wien (Quelle: Wikimedia)
Selbstbildnis, um 1638, Kunsthistorisches Museum, Wien (Quelle: Wikimedia)
Peter Paul Rubens mit seiner Frau Isabella, um 1609, Alte Pinakothek, München (Quelle: Wikimedia)
Porträt aus der Schule des Anthonis van Dyck Rijksmuseum Amsterdam (Quelle: Wikimedia)
Gedenktafel an der Realschule am Oberen Schloss, Burgstr. 10–14, Siegen: „Hier stand das bereits 1861 von dem niederländischen Reichsarchivar Bakhuisen van den Brink als Rubens-Geburtshaus genannte und erst 1990 lokalisierte Brambachische Haus [...] Das seit seiner Erbauung kaum veränderte Haus wurde durch Kriegsereignisse 1945 zerstört.“ (Quelle: Wikimedia)
Rubenshaus, Wapper 9, Antwerpen (Quelle: Wikimedia)
Rubenskapelle mit Grabstein (in der Mitte am Boden), Jakobskirche, Antwerpen (Quelle: Wikimedia)
Rubensdenkmal, Groenplaats, Antwerpen (Quelle: Wikimedia)
Porträt Hélène Fourment mit zweien ihrer Kinder (um 1636) (Quelle: Wikimedia)
Der Liebesgarten (um 1632) (Quelle: Wikimedia)
Kindermord in Bethlehem, um 1637 (Quelle: Wikimedia)
Allegorie von Fortuna und Virtus (Quelle: Wikimedia)
Landschaft (Gouache), 1635/1640 (Quelle: Wikimedia)
Stich nach Rubens: Marcus Iunius Brutus (Quelle: Wikimedia)
Kopf des hl. Franziskus, um 1619 (Quelle: Wikimedia)
Die letzte Kommunion des hl. Franziskus von Assisi, um 1619 (Quelle: Wikimedia)
Anthonis van Dyck, um 1627/1628 (Quelle: Wikimedia)
Der Sturz des Phaeton, 1604–1608 (Quelle: Wikimedia)
Kallisto und Jupiter, 1613 (Quelle: Wikimedia)
Venus und Adonis (um 1615) (Quelle: Wikimedia)
Das Urteil des Paris (Peter Paul Rubens), 1632–1636 (Quelle: Wikimedia)
Anbetung der Heiligen Drei Könige (Peter Paul Rubens), 1633–1634 (Quelle: Wikimedia)
Bildnis seines Sohnes Nikolas, um 1619 (Quelle: Wikimedia)
Kammerfrau der Infantin Isabella, um 1625 (Quelle: Wikimedia)
Kopfstudien eines Mohren, 1640 (Quelle: Wikimedia)
Judith enthauptet Holofernes, 1609/1610 (Quelle: Wikimedia)
Schloß Caputh: Julius Caesar (1619) (Quelle: Wikimedia)
Bildnis des Publius Cornelivs Scipio Africanvs, Pontius, Paulus - 1638 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Pierre Paul Rubens, 1765 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des P. P. Rubens, Christian Gottfried Zschoch - 1818/1832 (Quelle: Digitaler Portraitindex)

Biographische Informationen aus der WeGA

um 1600 als Hofmaler des Herzogs Vincenzo I. in Mantua, 1608 Rückkehr nach Antwerpen, Hofmaler des spanischen Statthalterpaars in Brüssel

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.