Anhaltende Finanznöte

Zurück

Erneut bringt das Jahr 2003 für die Mitarbeiter der Weber-Gesamtausgabe ein Arbeiten mit erheblichen Einschränkungen, denn entgegen der ursprünglichen Ankündigung gibt es nun doch im Haushalt der Union der Akademien der Wissenschaften keine Steigerungen, sondern der Haushalt des vergangenen Jahres wird - wie wir vergangene Woche erfuhren - auf das neue „überrollt“. Das heißt, daß sich die Schwierigkeiten aus den letzten Jahren fortsetzen, da die ohnehin unzureichenden Sachmittel mit für die Personalmittel verwendet werden müssen. Konkret bedeutet dies, daß Anschaffungen von Quellenkopien oder Bibliotheksreisen eigentlich nicht möglich sind - von schlimmeren Befürchtungen zu schweigen. Nur private Sponsoren können uns aus dieser „Klemme“ heraushelfen.

Joachim Veit, Dienstag, 25. März 2003

Apparat

Verantwortlichkeiten

Überlieferung

  • Textzeuge: Keine Angaben gefunden

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.