Digitale Edition Version 2.0 veröffentlicht

Zurück

Nachdem bei den letzten Veröffentlichungen der Digitalen Edition der WeGA oftmals die Daten im Vordergrund standen und an der Oberfläche wenig Veränderungen vorgenommen wurden, so ist das Release 2.0 nun ein sofort sichtbares. Das komplett neue Design passt sich nicht nur „responsive“ den unterschiedlichsten Endgeräten an, sondern sieht nun auch frisch und aufgeräumt aus!

Mit der Veränderung des Designs ging ebenfalls eine Umstellung der WeGA-WebApp auf das eXist-Templating-Module einher, so dass sich das Gesamtprojekt bis zum Relaunch doch über einen längeren Zeitraum hingezogen hat. Nichtsdestotrotz ist der 4. Mai 2016 ein hervorragender Termin für diesen Relaunch, wurde doch exakt vor fünf Jahren die erste Version der Digitalen Edition der Öffentlichkeit vorgestellt.1

Die neue Seite sieht aber nicht nur hübscher aus, sie bietet darüber hinaus auch jetzt schon neue Funktionalitäten:

  • Kalendernavigation im Tagebuch – hiermit lässt sich schnell und bequem durch das Tagebuch blättern und/oder springen
  • Lizensierung – alle TEI-Dokumente sind konsequent unter der Lizenz Creative Commons Attribution 4.0 International (CC BY 4.0) freigegeben
  • XML-Download – Alle TEI-Dokumente lassen sich bequem herunterladen
  • API – Erste Schritte der Bereitstellung und Dokumentation einer entsprechenden Schnittstelle sind gemacht

Nun ist es nicht so, dass an den Daten nichts passiert wäre: Über 300 neue Personenansetzungen und 900 Korrekturen/Ergänzungen sind eingearbeitet worden, auch über 800 Briefe und 300 historische Pressetexte/Schriften wurden überarbeitet. Besonders hervorzuheben sind aber die Ergänzungen im Tagebuch, wo zu jedem Tag jetzt die Aufenthaltsorte Webers vermerkt sind. Zu guter Letzt darf noch erwähnt werden, dass die TEI-Schemata und -Dokumente an die aktuelle Version 3.0.0 der TEI Guidelines angepasst worden sind – dazu gehört insbesondere die Umstellung unserer Briefmetadaten auf die seit einem Jahr verfügbaren Elemente correspDesc, correspAction und correspContext.

Der aktuelle Quelltext der WeGA-WebApp sowie ein detailliertes Changelog finden sich wie gewohnt bei GitHub – ebenso die aktuellen Schemata und ODD-Dateien .

Einzelnachweise

  1. 1Siehe den News-Eintrag Neue Website der Weber-Gesamtausgabe seit 4. Mai 2011.

Peter Stadler, Mittwoch, 4. Mai 2016

Apparat

Verantwortlichkeiten

Überlieferung

  • Textzeuge: Keine Angaben gefunden

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.