Marchesi, Mathilde

Basisdaten

  1. Marchesi de Castrone, Mathilde
  2. Graumann, Mathilde Geburtsname
  3. 24. März 1821 in Frankfurt am Main
  4. 17. November 1913 in London
  5. Opernsängerin (Mezzosopran), Musikpädagogin
  6. Paris, Wien, Köln

Ikonographie

Mathilde Marchesi-Graumann, Lithographie von Adolf Dauthage, 1858 (Quelle: Wikimedia)
Mathilde Marchesi (Quelle: Wikimedia)

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.