Klos, Christian Wilhelm

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Schauspieler, Theaterdirektor
  2. Berlin, Hamburg, Bonn, Köln, Düsseldorf, Wismar, Lübeck, Altona, Lüneburg, Odense, Rostock, Schleswig-Holstein

Biographische Informationen aus der WeGA

  • 1769 bei Döbbelin in Berlin
  • ab 1773 bis Ostern 1783 sowie Herbst 1783 bis Ostern 1786 in Hamburg (mit Ehefrau, zwei Söhnen und einer Tochter), ab 1784 als Mitdirektor
  • 1786 gemeinsame Direktion mit Großmann in Bonn, Köln und Düsseldorf, Trennung von Großmann Anfang 1787 (gerichtliche Auseinandersetzung), weiter im Rheinland tätig
  • 1788 bis Januar 1790 wieder am Hamburger Theater engagiert (mit Ehefrau, den Töchtern Wilhelmine, Dorothea, Friederike sowie Sohn Friedrich)
  • ab April 1790 Direktion (bis September 1790 gemeinsam mit Butenop) in Wismar, Lübeck, Altona (dort gescheitert), danach mit eigener Gesellschaft in Lüneburg (dort Spielzeiten bis Anfang 1791, Herbst bis Dezember 1791)
  • 1792 gemeinsame Direktion mit Carl Heinrich Friebach in Odense
  • Jahreswechsel 1792/93 vermutlich in Schwerin
  • 1793 unter Carl Gottlieb Leonhard Gutermann in Rostock
  • 1796 gemeinsame Direktion mit Carl Heinrich Friebach in Altona
  • 1798 bis 1800 gemeinsame Direktion mit Heinrich August Hansing in Stade, Neuhaus, Glückstadt, Ritzebüttel, Varel, Flensburg
  • 1801 Aufenthalt in Hamburg
  • 1806 nochmals in Flensburg

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.