Charavay

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Maison Charavay; Jacques, Étienne et Noël Charavay Weitere Namen
  2. Buch- und Autographenhandlung
  3. Paris

Institutionsgeschichtliche Informationen aus der WeGA

  • 1846 verlegte Jacques Charavay (1809–1867) sein vorher in Lyon geführtes Geschäft nach Paris
  • Geschäftsführung unter Beteiligung seines Bruders Gabriel C. (1818–1879)
  • begründeten u.a. die Zeitschriften »L’Amateur d’autographes« und »Revue des autographes«
  • Fortsetzung durch die Söhne der beiden: Eugène und Martin Etienne C., bekannt als Herausgeber mustergültiger Autographenkataloge

Wikipedia

ADB

NDB

GND

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.