Schulz

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Otto August Schulz; O. A. Schulz Weitere Namen
  2. Antiquariat, Verlag
  3. Leipzig

Institutionsgeschichtliche Informationen aus der WeGA

  • 1841 von Otto August Schulz gegründet
  • nach dessen Tode führte zunächst seine Witwe Henriette Emma Schulz, geb. Thomas, das Geschäft weiter
  • ab 1. Februar 1868 übernahm der Sohn Hermann Schulz die Leitung; den Autographenhandel führte er unter dem alten Namen weiter
  • am 1. April 1896 verkaufte er den Verlag an Gottwaldt Schiller

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.