WeGA, Serie III, Bd. 9: Schauspielmusiken I: Preciosa (WeV F.22)
Addenda und Corrigenda

Dialoge

Seite Szene Person Bemerkung
48 I/3 Don Franzisko Laßt [ohne Apostroph]
119 II/2 Hautmann Und was ich will, nur geschieht. [Sperrung vertauscht]
125 II/4 Viarda Pferd’ [mit Apostroph]
II/5 Alonzo

Bin ich recht hier? [Sperrung] /

Sagst Du mir kein freundlich Wort? [Sperrung]

Viarda Komm nur mit, es giebt noch Arbeit. [Sperrung]
128 II/7 Hauptmann kein Komma nach „Schimmernd“
155 IV/4 Viarda Haltet fest [statt stets] mit schwerer Strafe;
158 IV/7 Don Fernando Punkt nach „begnad’gen“ [anstelle !]
159 IV/8 Don Franzisko Thu [ohne Apostroph]

Textteil

Seite Bemerkung
226 zu den angeblichen musikalischen Vorlagen, die Weber bereits 1812 in Gotha kennengelernt haben soll, vgl. Weber-Studien 9 (S. 219f.)
234 Bezüglich der von Weber verkauften Abschriften konnten zwei Empfänger inzwischen sicher identifiziert werden (zu ihnen vgl. die Personendatenbank der WeGA): Sigismund Pitterlin und der Inspizient Hartmann.

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.