Catel, Charles Simon

Basic data

  1. June 10, 1773 in L'Aigle (Normandie)
  2. November 29, 1830 in Paris
  3. Komponist, Musiktheoretiker
  4. Paris

Iconography

Charles-Simon Catel, 1817, Bibliothèque nationale de France. (Source: Wikimedia)
Bildnis des Charles-Simon Catel, Boilly, Julien L opold - 1821/1830 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Catel, Charles Simon,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)

Biographical information from the WeGA

lebte seit 1784 in Paris; war von 1790 bis 1803 Accompagnist an der Oper und schrieb zahlreiche Revolutionsmusiken; von 1795 bis 1814 Lehrer für Musiktheorie am Conservatoire; seit 1817 Mitglied der Académie des beaux-arts, zog sich aber anschließend bald ins Privatleben zurück.

Wikipedia

ADB

NDB

GND

XML

If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.