Marie von Hessen-Kassel

Basic data

  1. Marie Sophie Friederike, Prinzessin von Hessen-Kassel Birth Name
  2. Marie Sophie Friederike, Königin von Dänemark Married Name
  3. October 28, 1767 in Hanau
  4. March 21, 1852 in Schloss Frederiksberg, Kopenhagen
  5. Königin, Schriftstellerin
  6. Kopenhagen

Iconography

(Source: Wikimedia)
Marie Sophie supposedly holding a portrait of her fiancé by Cornelius Høyer (Source: Wikimedia)
Dronning Marie Sophie Frederikke (Source: Wikimedia)
Frederik VI and Queen Marie with Princesses Caroline and Vilhelmine. Painted by C.W. Eckersberg, 1821. (Source: Wikimedia)
Her sarcophagus in Roskilde Cathedral (Source: Wikimedia)

Biographical information from the WeGA

  • Marie von Hessen-Kassel war Tochter des Landgrafen Carl von Hessen-Cassel und Louise, einer Tochter von König Friedrich V. von Dänemark
  • sie heiratete am 31. Juli 1790 ihren Cousin Kronprinz Friedrich und späteren König Friedrich VI. von Dänemark
  • am 13. März 1808 wurde sie zur Königin von Dänemark ernannt
  • während der Teilnahme ihres Mannes am Wiener Kongress war sie zwischen 1814 und 1815 Regentin
  • das Paar lebte ein bürgerliches Leben und war beliebt, jedoch litt ihre Gesundheit unter acht Geburten, nur 2 Töchter erreichten das Erwachsenenalter

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.