Monday, April 2, 1810
Mannheim

Back

d: 2t Mittag bey B: Abends im Museum
Concert, wo ich mein Quartett spielte und
den ersten Ton aufführte, welcher vor-
trefflich executirt wurde.
dann mit W:
Dusch. Berg:
und Roek in die 3 Könige
Soupirt. und dann Ständchen gebracht.

Eßen und Wein
Wäsche

14 ƒ von Papa bekommen.und auch an Hiemer gesch: für die Violine

|
|
|
|
|
|
|3 ƒ45. xr
|1 ƒ36. xr
|22 ƒ

Editorial

Responsibilities

Übertragung
Dagmar Beck

Tradition

  • Text Source: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Shelf mark: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

Text Constitution

  • “14 ƒ von … für die Violine”added below.

      XML

      If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.