Seidler, Karl August

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Seidler, Carl August; Seidler, Ferdinand August Weitere Namen
  2. 13. September 1778 in Berlin
  3. 27. Februar 1840 in Berlin
  4. Violinist, Konzertmeister
  5. Berlin, Wien

Ikonographie

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Sein Talent entwickelte sich früh, schon mit 10 Jahren durfte er in der Kgl. Kapelle mitspielen und nach seiner Konfirmation erhielt er eine Anstellung als Hofmusikus
  • nach dem Tod von Friedrich Wilhelm II.(1797), machte er eine Kunstreise durch Deutschland, Holland, Frankreich und Russland und hielt sich danach von 1811 bis 1816 in Wien auf
  • heiratete 1813 die Sängerin Caroline Wranitzky, die 1816 mit ihm nach Berlin ging, wo beide an der Hofoper bzw. Hofkapelle (Konzertmeister und erster Geiger) angestellt wurden
  • am 28. April 1839 erlitt er während der Abendvorstellung einen Schlaganfall, von dem er sich nicht mehr erholte

Wikipedia

NDB

ADB

GND

XML

XML Download

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.