Abeille, Ludwig

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Abeille, Johann Christian Ludwig (Louis)
  2. 20. Februar 1761 in Bayreuth
  3. 2. März 1838 in Stuttgart
  4. Komponist, Konzertmeister
  5. Stuttgart

Ikonographie

Biographische Informationen aus der WeGA

Ludwig Abeille erfuhr seine Ausbildung durch Boroni und Sämann an der Hohen Karlsschule in Stuttgart. Zunächst als Hofcembalist, 1782 als Mitglied der Hofmusik angestellt; 1802 Nachfolger Zumsteegs als Konzertmeister, auch als Hoforganist tätig; 1832 in Ruhestand; schrieb Klavier-, Kammer- und Gesangsmusiken, darunter die Singspiele „Amor und Psyche“ (1800) und „Peter und Aennchen“ (1810); (Lit.: Verzeichnis seiner Werke bei Schilling (1812))

Wikipedia

ADB

NDB

GND

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.