Freitag, 30. September 1825
Dresden

Zurück

Zeige Markierungen im Text

d: 30t in die Stadt gezogenT. Gärtner 2 rh: Wagen 10. gr Nachtwächter 16. gr
Friz und Gehülfe 2 rh. Johann Frau 14 gr, und 10 gr für Schaum:* Johann 12 gr
um ½ 10 Uhr Probe von God save the King. 10 Uhr Olimpia.
Johann Lohn
Lina, Kral, Gräbner
Lina noch zu einem Hut geschenkt
Hausrechnung
Mittag im Engel mit Smart*. ausgepakt.
Amme Marie
Nachtwächter in Kosels Garten!!!
für den Schreibtisch von Kosels zu bringen
Porto
Seitenumbruch

|2. rh16 gr
|3. rh12 gr
|
|10 rh
|7. rh16 gr
|16. gr
|62. rh17. gr4 pf
|
|5 rh
|2 rh
|8 gr
|3. rh9 gr
|

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

Textkonstitution

  • „Wagen 10.über der Zeile hinzugefügt
  • „1“unsichere Lesung

Einzelstellenerläuterung

  • „… , und 10 für Schaum:“Lesung des Wortes unsicher.
  • „… Mittag im Engel mit Smart“Zu dem gemeinsamen Besuch bei Morlacchi vgl. Leaves from the Journals of Sir George Smart, hg. von Hugh Bertram Cox und C. L. E. Cox, London 1907, S. 146 (Smart besuchte auch die Probe am Vormittag).

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.