Schwarz, Christoph Gottlieb

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. 12. September 1768 in Ludwigsburg
  2. 1829 in Berlin
  3. Fagottist
  4. London, Berlin

Biographische Informationen aus der WeGA

Ältester Sohn des Fagottisten Andreas Schwarz; ab 3. Lebensjahr in Ansbach; erster Unterricht beim Vater; Kunstreise nach London (Engagement beim Prinzen von Wales); nach Auflösung von dessen Kapelle 1787 Rückkehr nach Deutschland; Engagement in Berlin als Kammermusikus der Kgl. Kapelle Berlin (Unterbrechung 1806 bis 1811); Pensionierung 1826.

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.