Henry Litolff’s Verlag an Friedrich Wilhelm Jähns in Berlin
Braunschweig, 15. Mai 1882

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Herrn Professor F. W. Jähns in Berlin

15. Mai [188]2.

Im Besitze Ihres angenehmen Vorgestrigen geben wir Ihnen in Anlage die Beantwortung Ihrer gefl. Fragen und zeichnen

Hochachtend
pp Henry Litolff’s Verlag

Litolff’s Führer durch die „Collection Litolff“.

1. pag . 6. (oben) Sicilienne. Die aus op. 60. No 4 oder das op. post Nr 2 für Flöte?

2 pag. 71. (oben No 11) Der arme Minnesänger , Lied. Welches der Lieder im op . 25, (das u. A. deren 3 enthält): N. 2.Über die Berge“, oder N. 3Laß mich schlummern“, oder N . 5 „Umringt“

3 p. 178. (oben Zeile 1.) Schäfer’s Klage . Weber hat kein so betiteltes Lied geschrieben; wohl aber trägt im Trio op. 63 das Andante diese Überschrift.

4 p. 177. (unten Zeile 5.) Frühlingsahnung . Kein Lied W.’s trägt diese Überschrift. Ist dennoch eins damit gemeint? und welches?

5 p. 177. (unten Zeile 2.) Thema aus Silvana . – ? –

6 p. 178. (oben Zeile 1) Solo aus dem Ballet zu Preciosa . Welches Ballet? Bitte um Tonart!

7 p. 178. (oben Zeile 2) Trauermarsch. Welcher? Vielleicht der aus op. 60. N. 7. obwohl dieser 4händ. Marsch in der Orig. = Ausg. nur Marcia überschrieben ist, wenngleich er ein Trauermarsch ist. Der in der Turandot=Musik ist nur in den Stimmen gestochen; sonst existirt keiner meines Wissens.

8 p. 184. (unten Zeile 3) Chor aus Freischütz . Welcher?

Zeile 2.) Finale aus Oberon . Welches?

9 p. 185 . (unten Zeile 6 ) Lied aus Freisch . Welches? Jungfernkranz? oder „Hier im irdschen Jammerthal“? oder das Kilians?

10 p. 185. (unten Zeile 5) Chor aus Oberon . Welcher?

11 p. 196. (oben Zeile 5.) Lied aus Freisch. Welches?

12 p. 196 . (oben Zeile 5.) Chor aus Euryanthe . Welcher?

13 p. 207. (Mitte, Zeile 2) Chor aus Preciosa . Welcher?

von 7. Suite) Walzer aus Preciosa . Ein einfach mit „Walzer“ bezeichnetes Balletstück darin giebt es nicht. Welches Balletstück nun ist mit Walzer gemeint?

Ergebenst
F. W. Jähns
Markgrafen Str. 24.

Um gefällige Rücksendung dieses Blattes bittet

d. Ob.

1) Sicilienne aus Op. 60 No 4. 5.*

2) Lass mich schlummern.

3) aus Trio op. 63.

4. laut Anlage*

5. Thema der Sonatine op. 10 N o 5.

6. Ddur – No 4 das Trio mit ¾ Noten d a anfangend, dann ¼ Noten fis a d, ¾ Note fis etc.

7. 6: Variation über ein Thema von Samori

8. Wir winden Dir den Jungfernkranz

9. Hier im irdschen Jammerthal.

10. Chor u. BalletFür Dich hat Schönheit sich geschmücket“.

11. Hier im irdschen Jammerthal

12. Jubeltöne, Heldensöhne.

13. Es blinken so lustig die Sterne

14. Ballet in D dur (No 4)

Apparat

Zusammenfassung

fügen Original-Fragezettel von J. (vom 13. Mai 1882) u. ihren Antwortzettel dem Brief bei, der Litolffs Führer durch die "Collection Litolff" betrifft

Incipit

Im Besitze Ihres angenehmen Vorgestrigen

Generalvermerk

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz, Joachim Veit

Überlieferung

Textzeuge

Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
Signatur: Weberiana Cl. X, Nr. 421

Quellenbeschreibung

  • 3 Bl. (4 b. S. o. Adr.)

Textkonstitution

  • "Nr 2": Hinzufügung.
  • "5.": Hinzufügung.
  • "6": Hinzufügung.
  • "4.": durchgestrichen.

Einzelstellenerläuterung

  • "… 60 N o 4. 5.": von Jähns durchstrichen und mit Blei 5 hinzugefügt
  • "… 4. laut Anlage": nicht erhalten

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.