Adolph Martin Schlesinger to Haslinger in Wien
Berlin, Monday, February 23, 1829

Absolute Chronology

Preceding

Following


[…] Als Sie Sich wegen Drucks von Weber op 2* beschwerten, erklärte ich Ihnen, die Platten sogleich vernichten zu wollen, wenn Sie mir Ihr wirkliches Eigenthum daran bewiesen; ich habe einstweilen auf diesen Beweis wartend, diesen Artikel nicht in meinen Katalog aufgenommen. So handelt ein rechtlicher Mann. […]

Editorial

Tradition

  • Text Source: Copy: Erzhausen (D), Archiv des Verlags Robert Lienau (D-ERZrl)
    Shelf mark: Kopierbuch Schlesinger 1826–1833, S. 384–385

    Commentary

    • “… Drucks von Weber op 2”Webers Variationen op. 6 erschienen 1827 bei Schlesinger mit der falschen Opuszahl 2 (PN: 1433).

      XML

      If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.