Johann August Stöger an Carl Maria von Weber in Dresden
Pressburg, Donnerstag, 23. Februar 1826

Back

Absolute Chronology

Preceding

Following


Direct Context

Preceding

Following

Hochwohlgeboren

Herrn Carl M. v Weber.

Königℓ sächsℓ Kapellmeister

in

Dresden

Euer Hochwohlgeboren!

Dem Inhalte Ihres mir eben zugekommenen Rundschreibens gemäß, bestättige hiemit seinen richtigen Empfang, und Sie meiner völligen Darnachachtung versichernd, da ich von jeher in meiner Geschäftsführung nur directe Weege einzuschlagen pflege, zeichne mich Ihrer Erinnerung bestens empfehlend, mit gewohnter Hochachtung

Euer Hochwohlgeboren bereitwilligst ergebener Stöger

Editorial

Summary

Empfangsbestätigung Stögers über den Erhalt von Webers Rundschreiben den Oberon betreffend

Incipit

Dem Inhalte Ihres mir eben zugekommenen Rundschreibens gemäß

Responsibilities

Übertragung
Frank Ziegler

Tradition

  • Text Source: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
    Shelf mark: 55 Ep 1759

    Physical Description

    • handschriftl. Br. m. U. "Stöger" sowie Adresse und Siegelrest, 1 Bl., 2 b. S.
    • Poststempel: "PRESSBURG"
    • unter dem Brief nochmaliger Adressvermerk
    • Spuren ehemaliger Montage am Adressblatt; Faltenrisse, teils unterlegt, und andere Randschäden

    Provenance

    • Bassenge, Auktion 106, Autographen (23. Oktober 2015), S. 162 (Nr. 2438)

        XML

        If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.