Friedrich Anton Freiherr von Venningen an Carl Maria von Weber in Mannheim
Karlsruhe, 26. März 1810

Absolute Chronology

Preceding

Following


Direct Context

Preceding

Following

Ew. Wohlgebohren danke ich verbindlichst für den mir gemachten Antrag ihrer Oper Silvana und bedaure, daß ich in dießem Augenblick keinen Gebrauch davon machen kann, indem das Theater bereits hinlänglich mit neuen Opern versehen ist. Was das von Ihnen zu veranstaltende Konzert betrift, so gebe ich gerne die Erlaubniß, daß solches diese Woche erst gegeben werde, im Fall kein Liebhaber Konzert seyn wird, weshalb Sie mit Kapellmeister Hrn. Ritter sich bereden müßen.

Editorial

Summary

lehnt Webers Antrag der Silvana ab; erteilt Erlaubnis zu einem weiteren Konzert in Mannheim

Incipit

Ew. Wohlgebohren danke ich verbindlichst für den mir

Responsibilities

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Tradition in 2 Text Sources

  • 1. Text Source: Draft: verschollen

    Physical Description

    Provenance

    • 1924: Mannheim, Theaterarchiv (Fasz. N III, 1 (Entwurf))

    Corresponding sources

    • Walter, Friedrich: Archiv und Bibliothek des Grossh. Hof- und Nationaltheaters in Mannheim 1799–1839. Bd. I: Das Theater-Archiv, Leipzig 1899, S. 457
    • Walter, Friedrich: "Karl Maria von Weber in Mannheim und Heidelberg 1810 und sein Freundeskreis", in: Mannheimer Geschichtsblätter, Jg. 25 (Jan./Febr. 1924), Sp. 43
  • 2. Text Source: Walter, Friedrich: Archiv und Bibliothek des Grossh. Hof- und Nationaltheaters in Mannheim 1799–1839. Bd. I: Das Theater-Archiv, Leipzig 1899, S. 457

        XML

        If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.