Schürer, Johann Georg

Back
no portrait available

Image source

Basic data

  1. Schürer, Adam Alternative Names
  2. Between January 1, 1718 and December 31, 1722 in Raudnitz or in Hanšpach
  3. February 16, 1786 in Dresden
  4. Musiker, Komponist
  5. Dresden

Biographical information from the WeGA

  • 1732 bis 1739 Sängerknabe am Kapellknabeninstitut in Dresden
  • 1740 bis 1748 Lehrer an der Jesuiten-Lateinschule in Dresden; komponierte mehrere Opern, die zwischen 1746 und 1748 in Dresden von der Mingottischen Gesellschaft uraufgeführt wurden
  • von September 1748 bis zur Pensionierung 1780 Kirchenkompositeur (Leiter der katholischen Kirchenmusik) am sächsischen Hof (ab 1772 unterstützt von Schuster und Seydelmann)

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.