Friedrich August I., König von Sachsen an Carl Maria von Weber in Dresden
Montag/Mittwoch, 19./21. Januar 1818

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend


Erschlossene Korrespondenz (siehe Rückverweise). Text nicht nachweisbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

Ablehnung der von Weber vorgesehenen Änderung der Sitzordnung des Orchesters.

Generalvermerk

Laut des Briefentwurfes Webers an Heinrich Graf Vitzthum von Eckstädt vom 23. Januar 1818, erhielt er den Befehl des Königs am 21. Januar 1818. Allerdings lässt sich aus den Tagebuchaufzeichnungen Webers schließen, dass es bereist am 19. Januar eine zumindest mündliche Erwähnung dieses Befehls gegenüber Weber gegeben haben muss.

Verantwortlichkeiten

Überlieferung

  • Textzeuge: Brief nicht vorhanden; Korrespondenz über Webers Tagebuch bzw. andere Briefe erschlossen

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.