Uthe-Spazier, Wilhelmine

Zurück
no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Mayer, Johanne Caroline Wilhelmine Geburtsname
  2. Spazier, Minna Ehename
  3. 10. Mai 1777 in Berlin
  4. 11. März 1825 in Dresden
  5. Lehrerin
  6. Dessau, Leipzig, Berlin, Neustrelitz, Dresden

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Tochter des Obertribunalrats Johann Siegfried Wilhelm Mayer (1747–1819) und dessen Frau Caroline Catharine Friederike, geb. Germershausen (1749–1801); Schwestern: Caroline Richter, geb. Mayer (1777–1860), verh. mit Jean Paul, sowie Ernestine Mahlmann, geb. Mayer (1779–1805), verh. mit August Mahlmann
  • April 1797 Heirat mit Carl Spazier, lebte mit diesem in Dessau und Leipzig (ab 1800/01); gemeinsame Kinder: Julius Adolf Spazier, Emma Spazier (später verh. Legler), Minona Spazier (später verh. Abeken), Richard Otto Spazier
  • nach dem Tod des Ehemanns 1810 Verlobung mit Friedrich Arnold Brockhaus (wurde wieder aufgelöst)
  • lebte ab 1811 wieder in Berlin, ab 1814 als Lehrerin in Neustrelitz, ab 1816 in Dresden
  • heiratete am 7. September 1817 den Orgelbauer Uthe; gemeinsamer Sohn: Johann Gottfried Wilhelm Heinrich Uthe (1818–1819)

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.