Vliegen, Christiane van der

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Sängerin
  2. Prag

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Konzartauftritt in Prag am 13. April 1813 noch als „Dilettantinn“ („Der Umfang ihrer Stimme ist bewundernswerth, ihr Vortrag einfach und edel.“); vgl. Der Sammler, Jg. 5, Nr. 89 (5. Juni 1813), S. 356
  • debütierte 1813 als Anfängerin am Prager Ständetheater in der Vestalin von Spontini (3. Oktober als Oberpriesterin) und in Uthal von Méhul (19. Oktober als Malvina); vgl. Wiener Theater-Zeitung, Jg. 6, Nr. 131 (3.11.1813), S. 513f.; laut Der Sammler, Wien, Jg. 5, Nr. 164 (14.10.1813), S. 656 „noch ganz Anfänger“
  • laut Webers Tagebuch-Notizen häufig krank, so dass sie nicht auftreten konnte; ging offenbar bereits im November 1813 wieder von der Bühne ab

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.