Intendanz Stuttgart

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Kgl. Württembergische Intendanz; Hoftheaterdirektion Stuttgart Weitere Namen
  2. Intendanz
  3. Stuttgart

Institutionsgeschichtliche Informationen aus der WeGA

  • Theaterbau
  • im 17. Jahrhundert Opern-, Ballett- und Schauspielaufführungen im Festsaal des Neuen Lusthauses
  • 1750 Umbau des Neuen Lusthauses zum Opernhaus sowie 1811 und 1845 zum Königlichen Hoftheater (1902 abgebrannt, von 1902 bis 1912 provisorisches Interimstheater)
  • 1909 bis 1912 Theatergebäude am heutigen Standort von Max Littmann als Doppeltheater mit Großem und Kleinem Haus erbaut (Umbenennung in Württembergisches Landestheater); Zerstörung des Kleinen Hauses im II. WK
  • 1959 bis 1962 Errichtung eines neuen Kleinen Hauses durch die Architekten Hans Volkart, Kurt Pläcking und Bertam Perlia; bis 1984 Renovierung des Großen Hauses

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.