Wilhelmine Karoline, Kurfürstin von Hessen

Back

Basic data

  1. Wilhelmine Caroline, Prinzessin von Dänemark Birth Name
  2. July 10, 1747 in Kopenhagen
  3. January 14, 1820 in Kassel
  4. Kassel, Gotha

Iconography

(Source: Wikimedia)
Princess Wilhelmina Caroline of Denmark, electress of Hesse-Kassel. (Source: Wikimedia)
William IX, Wilhelmine Caroline of Denmark, and their children, Wilhelm, Friederika and Caroline. Painting by Wilhelm Böttner, 1791. (Source: Wikimedia)

Biographical information from the WeGA

  • Tochter von König Friedrich V. von Dänemark und Norwegen und seiner ersten Frau Louise, Prinzessin von Großbritannien
  • heiratete am 1. September 1764 Erbprinz (ab 1785 Landgraf) Wilhelm (IX.) von Hessen-Kassel (ab 1803 Kurfürst Wilhelm I. von Hessen; aus der unglücklichen Ehe gingen vier Kinder hervor)
  • lebte während der französischen Besetzung Hessens (ab 1806, bzw. der Eingliederung der nördlichen Landesteile in das neugegründete Königreich Westphalen sowie der südlichen Landesteile in das kurzlebige Großherzogtum Frankfurt) bis 1813 im Exil bei ihrer Tochter in Gotha

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.