Indices

Back

Filter

Document Type

Document status

32444 Search Results

  • preview-icon

    Giacomo Meyerbeer, Briefwechsel und Tagebücher (1846–1849), ed. by Heinz Becker and Gudrun Becker, vol. 4, Berlin 1985

    Entry type: book

    Identifier: A112697

  • preview-icon

    Solveig Schreiter, Das Libretto zu Carl Maria von Webers Oberon. Werkentstehung und Werktradierung. Studien zur Entstehung, Überlieferung und Rezeption des Werkes in Verbindung mit einer wissenschaftlich-kritischen Neuedition des Textbuchs, Dresden 2014

    Entry type: phdthesis

    Identifier: A112696

  • preview-icon

    Markus Bandur, Französische Jagdsignale im deutschen Wald. Zu Marc-Antoine Dampierres Halali-Fanfare in Webers Silvana, in: “Ei, dem alten Herrn zoll’ ich Achtung gern’”. Festschrift für Joachim Veit zum 60. Geburtstag, ed. by Kristina Richts and Peter Stadler, München 2016, pp. 69–87

    Entry type: incollection

    Identifier: A112625

  • preview-icon

    Janine Wolf, Carl Maria von Weber und das Urheberrecht, in: Das Leipziger Musikverlagswesen. Innerstädtische Netzwerke und internationale Ausstrahlung, ed. by Stefan Keym and Peter Schmitz (Studien und Materialien zur Musikwissenschaft, vol. 94), Hildesheim 2016, pp. 179–191

    Entry type: incollection

    Identifier: A112690

  • preview-icon

    Adolph Kohut, Carl Maria von Weber als Humorist. Mit einem ungedruckten Brief des Komponisten, in: Rheinische Musik- u. Theater-Zeitung, Jg. 6, issue 15/16 (22. Juli 1905), pp. 344–347

    Entry type: article

    Identifier: A112685

  • preview-icon

    Tagebuch des Kgl. Sächs. Hoftheaters. Gewidmet v. C.A. Kornmann, Chr. Wagner, C. Stein u.a., Dresden 1817‑1895

    Entry type: book

    Identifier: A112628

  • preview-icon

    Ernst Ludwig Gerber, von Weber, in: Neues Tonkünstlerlexikon. Neues historisch-biographisches Lexikon der Tonkünstler welches Nachrichten von dem Leben und den Werken musikalischer Schriftsteller, berühmter Komponisten, Sänger, Meister auf Instrumenten, kunstvoller Dilettanten, Musikverleger, auch Orgel- und Instrumentenmacher, älterer und neuerer Zeit, aus allen Nationen enthält, vol. 4 (1813/1814), col. 525–527

    Entry type: article

    Identifier: A112629

  • preview-icon

    Ludwig Hartmann, Die drei Pintos. Komische Oper in drei Aufzügen. Historisch, textlich und musikalisch erläutert (Opernführer, vol. 80), Leipzig 1901

    Entry type: book

    Identifier: A112649

  • preview-icon

    Ernst Pasqué, Der Admiral. Eine Erzählung aus den Lehr‑ und Wanderjahren Carl Maria's von Weber (Reiselectüre. Sorgenlose Stunden im Kreise beliebter Erzähler), Stuttgart [1875?], pp. 41–66

    Entry type: book

    Identifier: A112663

  • preview-icon

    Friedrich Ranke, Ein früher Beleg für den Freischützglauben, in: Kleinere Schriften, ed. by Heinz Rupp and Eduard Studer (Bibliotheca Germanica, vol. 12), Bern & München 1971, pp. 376–379*

    Entry type: incollection

    Identifier: A112619