Caroline von Weber an Heinrich Schlesinger in Berlin
Dresden, Dienstag, 28. April 1846

Zurück

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend


Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

teilt ihm die am gestrigen 27. April erfolgte Hochzeit ihres Sohnes Max mit

Incipit

Uiberzeugt von Ihrer Theilnahme an Webers Sohn

Überlieferung

  • Textzeuge: Dresden (D), Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek (D-Dl)
    Signatur: Mscr. Dresd. App. 2097, 158

    Quellenbeschreibung

    • masch. Übertragung nach dem verschollenen Original (Nr. 97E des Konvoluts)
    • 1 S.

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.